Unsere Leistungen

Wir erledigen das Unmögliche für Sie – Nach der Instandsetzung Ihrer Armatur durch unsere Experten ist diese wieder wie neu.

Wir bieten kompetente Serviceleistungen für jede Art &  Größe von Armaturen und Ventilen. 

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Spezialisten, die Ihre Armaturen in einen neuwertigen Zustand zurück versetzen. Wir bieten Ihnen einen schnellen und kompetenten Vorort-Service oder eine Werkstatt-reparatur  an.

Was tun wir?

Die ASE GmbH repariert seit 19 Jahren Industriearmaturen jeden Herstellers, in jeder Bauart und Größenordnung. Der Service von Armaturen zählt zu unseren Kernkompetenzen. Ob Regelventile, Sicherheitsventile oder sonstige Armaturen: Mit zunehmender Lebensdauer von Industrieanlagen nimmt Verschleiß und das Versagen von Komponenten zu. Instandhaltungsarbeiten bzw. Reparaturen werden dadurch unerlässlich. Unsere Instandsetzungsleistungen umfassen ebenfalls die Aufbereitung sämtlicher Ventilanbauten wie z.B. Stellungsregler und auch elektronischer Antriebe. Wir sind hier die Experten. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Serviceleistungen.

Armatureneingang

Mit Anlieferung erfassen wir alle ablesbaren Armaturendaten und gleichen diese mit vorliegenden Datensätzen ab, wodurch wir eine voll umfängliche, digitale Lebenslauf-akte erfassen. Anschließend erhält jede Armatur ihre eigene „ASE-Nummer“. 

Demontage

Eine vollständige Befundung benötigt sorgfältige Vorarbeiten. Die Armatur wird (sofern nicht ausdrücklich widersprochen) komplett in ihre einzelnen Teile zerlegt und für die anschließende gründliche Reinigung vorbereitet.

Reinigung

Mit speziellen Reinigungs-verfahren und Hilfsmitteln in unserer Reinigungsanlage, dem Einsatz eines Hoch-druckstrahlgerätes (Glas-korund), wird die Armatur komplett von Schmutz, Korrosion und Mediums-Rückständen befreit. 

Befundung

Das Schadensbild der nun gereinigten Armatur wird jetzt durch die Befundung vollständig erfasst und dokumentiert. Die notwendigen Maßnahmen zur Instandsetzung werden festgelegt. Die Dokumentation und Einhaltung technischer Daten, wie z.B. der Soll- und Ist -Maße ist obligatorisch. Ein detaillierter Kostenvoranschlag des Instandsetzungsumfangs wird erstellt und dem Kunden übermittelt.

Mechanische Bearbeitung

Wir arbeiten ausschließlich mit einer konventionellen Bearbeitungsmaschine und legen Wert auf wirkliche Handarbeit, da jede Armatur einzigartig ist und auch so behandelt werden muss. Wir bearbeiten Flanschflächen, Sitzflächen oder auch Kegel. Armaturen bis DN1200 können auf unserer eigenen Karusseldrehbank bearbeitet werden. Egal ob drehen, schleifen, bohren, hohnen oder läppen – unser Maschinenpark lässt keine Wünsche offen. 

Montage

Unsere Spezialisten geben nun der Armatur ihre ursprünglichen Funktionen zu 100% wieder zurück und erneuern nicht mehr reparierbare Teile. Es kommen dabei vorzugsweise stets originale Herstellerersatzteile zum Einsatz. Oft ist jedoch auch eine Maßanfertigung von neuen Ersatzteilen bei uns vor Ort möglich. Anschließend wird Ihre Armatur gemäß Herstellervorgaben wieder zusammen gebaut.

Druckprobe und Funktionsprüfung

In unserem ASE eigenen Prüffeld folgt nun eine eingehende Funktionsprüfung. Hier überprüfen wir innere und äußere Dichtheit, sowie alle sonstigen Funktionen der Armatur. Sofern nicht anders vorgegeben, kommt hier das gängige Regelwerk AD2000 zur Anwendung.

Lackierung / Korrosionsschutz

Ein neuer Anstrich sieht nicht nur chic aus; er erfüllt einen Zweck und schützt vor Korrosion. Mit einer umfangreichen Palette an RAL-Tönen wird Ihre Armatur jedoch auch wieder zum Hingucker. Sonderwünsche (wie z.B. hitzebeständige Farben oder besondere Schichtdicken) sind möglich.

Dokumentation

Eine umfassende Dokumentation ist ein wichtiger Bestandteil jeder Instandsetzung. Umfangreiches Fotomaterial vom Eintreffen, über die Befundung bis hin zur Fertigstellung der Armatur gehört dazu. Befund und durchgeführte Maßnahmen werden alle in der digitalen Lebenslauf Akte erfasst. 

Sie wollen ein unverbindliches Angebot von uns? Nichts leichter als das. Nutzen Sie hierzu das nachfolgende Formular:

Angebotsformular

Datenschutz

ASE GmbH

Der Ansprechpartner wenn es um Ihre Armatur geht!

Kontaktieren Sie uns

Datenschutz

Kontakt

ASE GmbH, Borsigstraße 2, 47574 Goch

+49 2823 97 605 0

+49 2823 97 605 29

info@ase-valves.eu

Geschäftszeiten

Lieferzeiten

Downloads

Vier Schritte zu Ihrer neuwertigen Armatur.

So funktioniert's